Zum Hauptinhalt springen

Abschlussprüfungen ESA/MSA 2021

Hinweise zur Maskenanwendung und den freiwilligen Schnelltests für die Prüflinge

Organisation der Prüfung mit angepasstem Zeitplan für die freiwilligen Schnelltests als Kommentar im Dokument (Download)

Elterninfo/Prüflingsinfo zur Maskenanwendung und den freiwilligen Schnelltests (Download)

Einverständniserklärung und Datenschutzerklräung zu den freiwilligen Schnelltests (Download)

Allgemeine Informationen zum Verfahren zu den freiwilligen Schnelltests (Download)

Vorgehen bei einem positiven Schnelltest (Download)

Selbsttestanleitung für die Prüflinge (Download)

Handhabung des Schnelltests (Download)

Beipackzettel des Schnelltests (Download)

Auswertungshinweise zum Schnelltest (Download)

Schaubild zum Testen (Download)

 

Schriftliche Prüfungen

  • 23.03. MSA Deutsch/ESA Englisch, 2. – 4. Std., unterrichtsfrei für Prüflinge
  • 24./25.03., Studientage für die MSA-Prüflinge, unterrichtsfrei für MSA-Prüflinge
  • 26.03. MSA Mathe/ESA Deutsch, 2. – 4. Std., unterrichtsfrei für Prüflinge
  • 29.03. MSA Englisch/ESA Mathe, 2. – 4. Std., unterrichtsfrei für Prüflinge

Die schriftlichen Prüfungen für den MSA und ESA finden in der großen Sporthalle statt. Die Arbeitsplatzstrukturen (Bestuhlung und Tischorganisation) werden mit den Prüflingen am 22.03. mit Frau Arici durchgeführt.


Sprachpraktische Prüfung in Englisch

    entfällt dieses Schuljahr

     

    Nachschreibtermine

    • 03.05. Nachschreibtermin Deutsch
    • 05.05. Nachschreibtermin Englisch
    • 06.05. Nachschreibtermin Mathe

    25.05.: Bekanntgabe der Vorzensuren und Ausgabe der Anträge für eventuelle mündl. Prüfungen in der ersten Stunde durch die Klassenlehrkraft. Die folgenden Tage sind Studientage, das bedeutet, dass sich die Prüflinge auf die mündl. Prüfungen vorbereiten und die Zeit nutzen, um Gespräche mit den jeweiligen Prüflehrern über die mündl. Prüfung zu führen (Die Prüflinge müssen dafür Termine mit den Prüflehrern vereinbaren!). Ab diesem Tag findet kein Unterricht mehr für die MSA-Prüflinge statt.

    26.05.: Die Prüflinge geben den Antrag für die mündl. Prüfung spätestens an diesem Tag bis 11:00 Uhr im Sekretariat ab.

    27.05.: Die 1. Sitzung des Prüfungsausschusses findet statt.

    28.05.: Bekanntgabe des Prüfungsplans für die mündl. Prüfung in der 2. gr. Pause - alle Prüflinge müssen an diesem Tag zur 2. gr. Pause in der Schule sein. Auch die, die keine mündl. Prüfung beantragt haben! Diese können aber vom Prüfungsausschuss zu einer mündl. Prüfung verpflichtet werden.

    07.06.: Die mündl. Prüfungen finden an diesem Tag statt. Die Prüflinge sind bis einschließlich Montag (07.06.) SchülerInnen der Schule an der Bek. Nach den mündl. Prüfungen findet für die MSA-Prüflinge und ESA-Abgänger kein Unterricht mehr statt.

    07.06.: Die 2. Sitzung des Prüfungsausschusses findet statt. Um 14:00 Uhr müssen sich an diesem Tag alle Prüflinge vor dem Mehrzweckraum einfinden. Es werden die Abschlussnoten verkündet und die Einladungen für die Abschlussfeier ausgegeben.

     

    Schulentlassung

    11.06.: Entlassfeier, Beginn 11:30 Uhr, Mensa – schick kleiden, lächeln und sich auf das Abschlusszeugnis freuen.