Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek

Ihr Kind liegt uns am Herzen!

  1. Kapitel: Die Ankündigung



Die zweite Erde ist ein Planet mit einem riesigen Wall mit einer guten und bösen Seite.

Sie bekämpfen sich schon viele Jahre, aber dieses Mal sollte es anders verlaufen ….

An einem Montagmorgen wurde von dem Präsidenten der zweiten erde

gesagt: „ Wir machen Hungerspiele mit 5 Distrikten. Wir losen Am Mittwoch aus, wer gegen die andere Seite kämpft um den Kampf zu Stoppen!“

Ich habe fast geweint, weil ich nicht wusste, ob ich oder meine beiden Freundinnen ausgewählt werden. Jeder war am Montag so geschockt, dass alle kaum reden konnten. Es war Totenstille und keiner war auf den Straßen zu sehen. Meine Freundinnen und ich waren bei mir, um zu reden, falls wir alle drei ausgewählt würden. Aber am Dienstag musste ich mein größtes Geheimnis sagen bevor ich vielleicht ausgewählt werde. Der nächste Tag…..

Meine Freundinnen haben bei mir übernachtet bevor die Wahl war. Mia, du musst es jetzt sagen bevor es zu spät ist! „Hey Leute ich muss euch was

Sagen ich, ich… FORTSETZUNG FOLGT

 

  1. Kapitel: Das Geheimnis

bin einer von ähm, ähm den Bösen!“ Endlich habe ich es gesagt aber, was ist wenn sie nicht mehr mit mir befreundet sein wollen?

Ach egal, ich gucke, was sie sagen. „Aber Mia, wie bist du davon gekommen und wieso Gehörst du nicht zu den guten?“

„Also ihr wollt wissen wieso ich nicht zur Bösen Seite gehöre?“

Ich hatte erfahren, dass ich nicht das

leibliches Kind von meiner bösen Stiefmutter bin sondern meiner richtigen Mutter auf der guten Seite war. Sie musste mich als Opfergabe geben deswegen gehöre ich eigentlich zur guten Seite aber bitte denkt jetzt nicht dass ich böse bin. „ Nein Mia, Nein natürlich nicht auch wen du zur bösen Seite gehörst sind wir noch deine Freundinnen“. „ Danke Leute ich dachte, wenn ich euch das sage dann geht ihr zu den Wächtern, weil ihr dann denkt das ich klaue und so aber wirklich danke“. „ Ok Mia wir können ein anderes Mal darüber reden weil wir jetzt gucken müssen, was wir für morgen anziehen sollen!“

Los geht’s morgen wird nämlich ein langer, langer Tag…..FORTSETZUNG FOLGT


  1. Kapitel : Die Entscheidung



…….Mittwoch der Tag der Entscheidung für die 5 Distrikte der Hungerspiele. Ja Mia macht mich bitte nicht so nervös.

Echt so wir werden eh nicht genommen es steht 1 zu 250 das wir gezogen werden.

Es ist doch eigentlich unmöglichdas wir gezogen werden. Stimmt Leute ich habe eben angst

„herzlich willkommen zu den ersten hungerspielen des Jahres 3011. Es werden 5 Distrikten gewählt in jeden Distrikt gibt es 2 Personen.

So komme wir zum ersten Distrikt die erste Person von Distrikt 1 ist Piet und die zweite ist Elenora kommt bitte nach vorne.

Die zweiten Personen für Distrikt 2 sind Emma und Mark kommt nach oben zu den andren.

Der dritte Distrikt sind Luci und Ben los hoch mit euch.

Beim vierten Distrikt sind Benny und Maren kommt nach vorne los. So jetzt wird’s spannend der fünfte und letzte Distrikt ist……FORTSETZUNG FOLGT


  1. Kapitel: Distrikte

...Mia und Tim ich bitte alle Teilnehmer mit zu kommen!“

scheiße Leute mich habe so angst das ich dort nicht lebend raus komme und dann hatte ich so ein kurzes Leben.

Mia keine angst du kommst dort lebend raus aber jetzt must du los….. ich werde auch so vermissen. Mi Lady du musst jetzt los ciao, ciao, Leute…….verabschiedete ich mich.

„Meine lieben Teilnehmer und Teilnehmerinnen ich erkläre euch mal die Regeln für die Hungerspiele“ sagte der Präsident

Als erstes müsst ihr euer essen selber jagen und ihr werdet 7 Tage lang rund um die Uhr gefilmt bis alle Distrikte ausgelöscht sind.

Ihr werdet mit einem Hubschrauber in eine Glaskuppel getan und ihr müsst so lange auf euren Podesten stehen bleiben bis einer von 10 runter zählt.

Es gibt natürlich auch 5 Distrikte von der bösen Seite sie versuchen euch auszulöschen die letzte Info ist das es in der Mitte noch eine Insel mit Waffen und Nahrung. Das war’s von mir ihr hört von mir wen ihr in der Glaskuppel seid!!......FORTSETZUNG FOLGT

 

  1. Kapitel: Der Start

.. „Ey Mia ich bin tim wir sind in demselben Distrikt weißt du Distrikt 5?“

ja leider bin ich im Distrikt 5 oder überhaupt bei den Distrikten…..!!

Paar Stunden später……

„Endlich in der Glaskuppel Tim wir müssen zusammen bleiben und nicht getränt gehen!“

„Verstanden aber erst müssen wir in die Mitte damit wir Waffen bekommen ok?“ ja!

Hallo meine lieben Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Herzlich willkommen

zu den ersten Hungerspiele. Macht euch bitte auf das Signal bereit 10 ,9, 8, 7, 6 ,5 ,4 ,3 ,2 ,1 ,0 los geht’s.“ sagte der Präsident.

„Schnell tim hast du alles komm, komm renn in den Wald schnell,

noch tiefe pass auch langsamer da sind Gegner pass auf die schießen mit den Bogen kannst du gut mit dem Bogen umgehen Mia??“

Naja hoffe ich. Ich schieße …bumm……..FORTSETZUNG FOLGT

 

  1. Kapitel: Das Ende??

.......... Ich habe getroffen. Ich habe jemanden umgebracht „ ja aber sonst hätte er dich umgebracht!“ ich habe so ein sch bumm…noch einer tot.

Ich hoffe ich werde nicht sterben bumm…… es sind schon 3 tot und einen davon habe ich getötet Tim!!

Einer muss immer den ersten töten. Nachher können wir weiter reden jetzt müssen w..bumm…. aber schnell los.

Bumm…..bumm ich glaube wir überleben wen schon so viele tot sind.

1. Tag später: bumm…..

2. Tag später: buumm, bumm

3. Tag später: bumm, bumm, bumm

4. Tag später: bumm, bumm

Es sind schon 4 Tage vergangen und sieben Teams sind tot also los geht’s auf die Suche nach Gegner bumm…… noch einer Tim bumm…. Und noch einer….

Pssst ich sehe welche. Auf drei schießen wir 3, 2, 1 jetzt bumm…bumm

Oh mein Gott wir haben gewonnen jaaaaaaa


ENDE